Über

„Typografisch Potsdam“  ist das Blog mit dem Fokus auf Schrift in der brandenburgischen Landeshauptstadt. Seit Anfang 2014 finden sich hier und im zugehörigen Twitter-Konto regionale typografische Meldungen. Ziel ist die Vernetzung schriftinteressierter Potsdamer.

Einen Schwerpunkt bilden historische oder bemerkenswerte schriftbezogene Fundstücke aus dem Stadtbild und Hintergrundinformationen dazu. Mit fundiertem Fachwissen und Erfahrung aus der alltäglichen Arbeit mit Schrift bezieht „Typografisch Potsdam“ Position zu Themen rund um Schrift.

Dieses Blog wird betrieben vom Typografen und Schriftgestalter Friedrich Althausen – aus reiner Begeisterung für Buchstaben und die Stadt an der Havel.